Erstklassige Filterlösungen

Druckindustrie

World Class Filtration Solutions

Filtration von Patronentinte

Der allgemeine Herstellungsprozess von Tinte für Tintenstrahldrucker beginnt mit der Herstellung eines ‚Konzentrats‘. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Farbstoffen, Dispersionsmittel und einem Trägerstoff. Aus diesem Konzentrat kann schließlich fertige Tinte für Tintenstrahldrucker hergestellt werden.

Das fertige Konzentrat wird mit anderen Rohstoffen vermischt (weitere Trägerflüssigkeiten, Tenside und chemische Stabilisatoren). Durch das Vermischen aller Stoffe entsteht die fertige vorgefilterte Patronentinte, die wiederum nochmals gefiltert und in Behältern (in großen 200-Liter-Fässern oder aber in einer 7ml-SoHo-Kartusche) gelagert werden kann.

Die Filter für den Endfiltrationsprozess sind für gewöhnlich in Reihe angeordnet.  Filter mit 10 µm, 5 µm und 1 µm in Reihe garantieren eine perfekte Tinte und sorgen für die längst mögliche Betriebsdauer, bis ein Filterwechsel erforderlich ist.

E-Beschichtungen, Grundierungen, Decklacke sowie Metall- und Perlitfarbe profitieren von der kontrollierten Filtration mit unseren Polypropylen-Filterkartuschen.

Das Angebot der Porvair Filtration Group umfasst Klearfil™ und Tekfil™ als Komplettserie der 10-Zoll-Filterkartuschen zur Herstellung von Patronentinte. Diese schmelzgeblasenen Kartuschen aus Polypropylen basieren auf einer Konstruktion, die komplett aus Polypropylen besteht, und haben eine Partikelentfernungsrate von 0,5 μm bis 75 μm.

 Klearfil™ und Tekfil™ sind für die Filtration von wässrigen und organischen Flüssigkeiten geeignet und können als Vorfilter, Serienfilter oder Endfilter bei der Herstellung von Tintenstrahlflüssigkeit für Patronen verwendet werden.

Polyfil™-Filter haben präzise Partikelentfernungsraten, so dass Metall- und Perlitpartikel durchströmen können, während unerwünschte Klumpen entfernt werden.  Klearfil™ entfernt Gel von den E-Beschichtungen und Grundierungen.

Unsere Einweg-Kartuschenfilter mit hoher Verunreinigungskapazität sorgen für niedrigere Betriebskosten und einen geringeren Prozessfußabdruck. Alle Filter haben hervorragende chemische Kompatibilitätseigenschaften und keinerlei Tenside oder Bindemittel zur Reduzierung von extrahierbaren Stoffen; sie werden in einem ISO-Reinraum hergestellt.

Das Angebot umfasst außerdem eine komplette Reihe an industriellen und sanitären Gehäusen aus Edelstahl für 10 bis 20 Bar, wobei die Gehäuse als einzelnes Element oder aus mehreren Elementen bestehend verfügbar sind und so für jede Anwendung passen. Zur einfachen Montage sind die Gehäuse mit Inline-BSP-Anschlüssen ausgestattet. Tri-Clover und Schweißverbindungen sind verfügbar.

Verwandte Produkte

Verwandte Produkte für diese Branche

Upcoming Events

Where you can see us

08Mar
12Mar
28Apr
30Apr
International Powder & Bulk Solids Conference & Exhibition

Donald E. Stephens Convention CenterRosemont, IL

Verwandte Ressourcen

Literatur und technische Dokumentation

Händler unterstützen

Branche und/oder Standort suchen.

Bitte wählen Sie eine Branche oder einen Bereich

Aktuelle Nachrichten

What we've been doing

Kontakt

Den richtigen Branchenspezialisten bei der Porvair Filtration Group finden

Standorte

Allgemeine Nummern

Großbritanniens Hauptbüro: +44 (0)1489 864330
Amerika: +1 804 550 1600
China Büro: +86 25 57581600
China-Verkäufe: +86 151 0101 2510 / +86 189 368 66188
Indien: +91 22 25 976464

Related Events

Where you can see us

08Mar
12Mar
28Apr
30Apr
International Powder & Bulk Solids Conference & Exhibition

Donald E. Stephens Convention CenterRosemont, IL

© Porvair 2019

To ensure we give you the best experience on our website we use Cookies. You can change your cookie settings at any time. However, if you continue without changing your settings we will presume you are happy to receive all cookies on the Porvair website. Continue