Erstklassige Filterlösungen

Naturwissenschaften

World Class Filtration Solutions

Naturwissenschaften

Die Porvair Filtration Group ist Hersteller einer umfangreichen Palette an  porösen Metall- und Kunststoffmaterialien für optimale Lösungen in zahlreichen Anwendungen. Diese Materialien können für OEM-Produkte erworben werden, oder wir können sie in fertige Produkte integrieren und packen.

Die Porvair Filtration Group ist Vorreiter in der Entwicklung von neuem Material: unsere Palette an Materialien und Produkten aus dem porösem Sinterkunststoff BioVyon™ und dem porösem Sintermetall Sinterflo® wurde entwickelt, um die technischen Grenzen auf diesen Märkten, die ständig neue Ideen verlangen, zu verschieben.

 

BioVyon™ – Porvairs poröse Sinterkunststoffe für die Naturwissenschaften und Analysemärkte

Die BioVyon™-Materialien werden nach den aktuellen Verfahren der guten  Herstellungspraxis hergestellt und erfüllen die hohen behördlichen Anforderungen der FDA und USP.

Die Palette an BioVyon™-Materialien wird aufgrund der neuen Marktanforderungen ständig erweitert.

Zu den Marktsektoren, in denen Porvairs BioVyon™ Materialien und Produkte verwendet werden, zählen u.a. die Medizin, die Pharmabranche sowie die analytische Chemie.

Die Produkte sind für OEM-Kunden erhältlich, und Produkt-, Anwendungs- und Entwicklungsspezialisten der Porvair Filtration Group arbeiten bei der Entwicklung der Produkte mit unsere Kunden zusammen, um ihre Anforderungen zu erfüllen. Bei der Produktmontage verwenden wir unsere Reinräume der Klasse 100000, wo wir die aktuellen Verfahren der guten Herstellungspraxis anwenden. Wir bieten sowohl Auftragsproduktion als auch die Entwicklung und Produktion von Fertigprodukten an.

 

BioVyon™-Arten

BioVyon™ Standard

Diese Materialien sind in erster Linie poröse Sinterkunststoffmaterialien aus Polyethylen oder Polypropylen, die nach den Verfahren der guten Herstellungspraxis auf niedrigen Extraktions- und Partikelzerkleinerungsstufen hergestellt werden. Die Materialien sind mit einer Porengröße von 5 bis 100 Mikrometer (durchschnittliche Durchflusspore) als Platten, Rollen, Zuschnitte oder Formstücke erhältlich. Je nach Materialspezifikation haben die Materialien eine behördliche Zulassung für die Anforderungen der FDA, WDA und USP.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • Filter für die diagnostische Probenvorbereitung
  • Unterstützung der Flash-Chromatografie
  • SPE (Solid Phase Extraction) und Pipettenspitzen
  • Belüftungseinrichtungen für Bioreaktoren.

 

BioVyon™ Ultraclean

Das sind die BioVyon™ Standardmaterialien aus extrem niedrigen extrahierbaren Stoffen. Sie wurden in erster Linie zur Vorbereitung von Chromatografieproben und Festphasen-Extraktionsprodukten entwickelt, wo  Produkte mit geringem Auswaschungspotenzial benötigt werden, die keinen Einfluss auf die Analyse haben.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • Filter für die diagnostische Probenvorbereitung
  • Unterstützung der Flash-Chromatografie
  • SPE (Solid Phase Extraction) und Pipettenspitzen
  • Filtration von Medikamenten
  • Filter für Inhalatoren und Flüssigkeitsspender
  • Patronen für die Natriumbikarbonat-Dialyse
  • Stützmaterial für die Prozess-Chromatografiesäule.

 

BioVyon™ Oleophobic

Die natürlich hydrophoben BioVyon™ Standardmaterialien können so behandelt werden, dass ihre wasser- und ölabweisenden Eigenschaften innerhalb der internen Porenstruktur und der externen Materialoberflächen verbessert werden. Diese Dauerbehandlung, die zu einer Veränderung der Oberflächenchemie führt und die Oberflächenenergie des porösen Polymers reduziert, verbessert die flüssigkeitsabweisenden Eigenschaften des Materials.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • IV Katheter- und Spritzenentlüftungen
  • Filter für die diagnostische Probenvorbereitung
  • Unterstützung der Flash-Chromatografie
  • SPE (Solid Phase Extraction) und Pipettenspitzen
  • Filter für Inhalatoren und Flüssigkeitsspender.

 

BioVyon™ Hydrophilic

Natürlich hydrophobe BioVyon™ Standardmaterialien können verhindern, dass wässrige Flüssigkeiten die Porenstruktur tränken, was für einige Filtrations- und Drändochtentwässerungsanwendungen ein Nachteil sein  kann. Bei BioVyon™ Hydrophilic wurde sowohl die Oberfläche als auch die interne Struktur der Materials so behandelt, dass es hydrophil ist. Diese Dauerbehandlung führt zu einer wirksamen Erhöhung der Oberflächenenergie, so dass das Material mit Wasser getränkt werden kann.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • Filter für die diagnostische Probenvorbereitung
  • Unterstützung der Flash-Chromatografie
  • SPE (Solid Phase Extraction) und Pipettenspitzen
  • Filtration von Medikamenten
  • Stützmaterial für die Prozess-Chromatografiesäule.

 

BioVyon™ Composites

BioVyon™ Composites kann man sich als pulverisierte aktive Bestandteile oder Harze vorstellen, die innerhalb einer starren porösen Polymermatrix ruhiggestellt sind. Je nach ruhiggestelltem Material können die chemischen Eigenschaften sowie die Oberflächeneigenschaften zahlreich und vielfältig sein. BioVyon™ Composites bieten echte Vorteile, da sie die Wirksamkeit der aktiven Bestandteile verbessern.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • Filter für die diagnostische Probenvorbereitung
  • Unterstützung der Flash-Chromatografie
  • SPE (Solid Phase Extraction) und Pipettenspitzen
  • IV Katheter- und Spritzenentlüftungen.

 

BioVyon™ Laminates

Für Filtrations-, Abscheider- und Drändochtentwässerungsanwendungen werden sehr häufig Membranen mit einer Porengröße von typischerweise unter 1 Mikrometer verwendet. Aufgrund der kleinen Porengrößen und des möglichen hohen Druckabfalls sind sie typischerweise sehr dünn, zerbrechlich und schwierig in der Handhabung.

BioVyon™ Materialien bieten hier die ideale Unterstützung für die Membranen. Diese und andere Materialien können thermisch ohne großen Verlust der Durchlässigkeit mit BioVyon™ gebunden werden.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • Filter für die diagnostische Probenvorbereitung
  • Unterstützung der Flash-Chromatografie
  • SPE (Solid Phase Extraction)
  • Belüftungseinrichtungen für Bioreaktoren.

 

Sinterflo® – poröse Sintermetalle von Porvair

Die Sintermetallpulvermaterialien und die Sintermetallgittermaterialien von Porvair werden unter Reinraumbedingungen hergestellt und sind die ausgewählte Lösung für Chromatografie-Analysegeräte und Chromatografiesäulen.

Die Materialien haben folgende wichtige Eigenschaften:

  • Hervorragende Festigkeit für Hochdruckanwendungen
  • Hervorragende Temperaturbeständigkeit
  • Gleichmäßige Porengrößenverteilung und dadurch einheitliche
  • Fließeigenschaften
  • Inert und rein - keine zusätzlichen Verunreinigungen.

Zu den typischen Anwendungen zählen:

  • Unterstützung der aktiven Medien in Chromatografiesäulen
  • Im Verfahren verwendete Filterflüssigkeiten schützen die Pumpen und Ausrüstung
  • Durchflussbegrenzer zur Steuerung des Drucks und der Durchflussraten der Spülgase.

Durch den Einsatz der fortschrittlichen Sinterflo® Fritten von Porvair wird die Spitzenauflösung verbessert, was für Analyseanwendungen kritisch ist.

Verwandte Produkte

Verwandte Produkte für diese Branche

Verwandte Ressourcen

Literatur und technische Dokumentation

Händler unterstützen

Branche und/oder Standort suchen.

BULVEN-TM Ltd

Pirin Str. 25
1618 Sofia
Bulgaria

Telefon: +359 29557831

Fax: +359 29556003

E-Mail-Adresse: bulven@techno-link.com

Gillain & Co

Boomsesteenweg 85
BE-2630 Aartselaar
Belgium

Telefon: +32 3 870 6406

Fax: +32 3 870 6089

Website: www.gillain.com

Upcoming Events

Where you can see us

21Oct
23Oct
Filtech 2019

Cologne, Germany

Aktuelle Nachrichten

What we've been doing

Kontakt

Den richtigen Branchenspezialisten bei der Porvair Filtration Group finden

Standorte

Allgemeine Nummern

Großbritanniens Hauptbüro: +44 (0)1489 864330
Amerika: +1 804 550 1600
China Büro: +86 25 57581600
China-Verkäufe: +86 151 0101 2510 / +86 189 368 66188
Indien: +91 22 25 976464

Related Events

Where you can see us

21Oct
23Oct
Filtech 2019

Cologne, Germany

© Porvair 2019

To ensure we give you the best experience on our website we use Cookies. You can change your cookie settings at any time. However, if you continue without changing your settings we will presume you are happy to receive all cookies on the Porvair website. Continue